Bannerdruck

BlogVeröffentlicht am 28. Juni 2011 Keine Kommentare

Unternehmen nutzen die verschiedensten Formen von Werbung um bekannter zu werden, aber auch Privatpersonen nutzen bestimmte Anlässe. Eine interessante und auch besondere Form von Werbung ist ein Banner. Ein Banner ist ein PVC Gewerbefolie oder Netzgitter auf welchem das gewünschte Motiv oder der Werbeslogan gedruckt werden. Diese Art der Außenwerbung sieht man häufig auf Festen oder auch aufgespannt an Wänden. Eine ganz besondere Form ist die Luftwerbung. Hier werden bis zu 100 Meter lange Banner hinter ein Flugzeug gespannt. Die ist eine ganz tolle Idee um zum Beispiel seinen Partner eine Liebeserklärung machen zu können. Die Gestaltung eines Banners sollte gut durchdacht sein. Es ist ein großer Unterschied ob der Banner an einer Theke aufgehängt wird oder in weiter Entfernung seine Wirkung entfalten soll.

Je näher ein Banner aufgehängt wird, desto detaillierter können die Vorlagen ausfallen. Bei einer großen Entfernung sollte man auf eindeutig erkennbare Symbole und lesbaren Text achten. Es ist nicht von Nutzen, wenn die Leute viele kleine Dinge erkennen sollen, da eh nur wenige Sekunden der Banner betrachtet wird. Die Nachricht des Banners muss sofort erkennbar sein und ebenso ein aussagekräftige  Message haben. Hat man sich für ein Motiv oder Text entschieden ist die Auflösung der nächste Schritt. Je höher die Auflösung ist, desto besser ist der Druck. Beim hochladen des Motives, wird einem gleich angezeigt ob die Auflösung geeignet ist oder nicht. Sollte man nur eine geringe Auflösung besitzen, sollte man einen Graphiker hinzuziehen, der dann die optimale Auflösung für den Druck erstellt.

Tags:

Leave a Reply

(required)

(required)