Plustek Mittelformatscanner

BlogVeröffentlicht am 17. Februar 2012 Keine Kommentare

Mit dem OpticFilm 120 können Dias und Negative bis zur Mittelformatgröße digitalisiert werden.

Pünktlich zur Cebit kündigt Plustek das Gerät an: Mit einer aus 8 Schichten bestehenden Speziallinse, die eine noch bessere Tiefenschärfe als die Vorgängermodelle erzielt und einer Auflösung bis zu 10660 dpi, sollen auch die kleinsten Details der abgescannten Vorlagen sichtbar gemacht werden.

Im Leistungsumfang enthalten ist außerdem die Multi-Exposure Funktion – das mehrfache Ausbelichten in verschiedenen Intensitäten. Eine infrarotbasierende Staub– und Kratzerreduktion und die CCD-Sensoren ermöglichen besonders rauscharme Ergebnisse. Zusammen mit der professionellen Software SilverFast Ai Studio 8 möchte Plustek das Gerät ausliefern. Noch gibt es kein Erscheinungsdatum, oder eine Preisankündigung.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

(required)

(required)